A+ R A-

Ein Großmeister in Ochtrup

  • Zugriffe: 9277
  • 15 Jan
Noepel_12_00
Noepel_12_001
Noepel_12_004
Noepel_12_005
Noepel_12_009
Noepel_12_010
Noepel_12_014
Noepel_12_015
Noepel_12_018
Noepel_12_023
Noepel_12_024
Noepel_12_025
Noepel_12_029
Noepel_12_044
Noepel_12_047
Noepel_12_056
Noepel_12_057
Noepel_12_064
Noepel_12_069
Noepel_12_071
Noepel_12_078
Noepel_12_079
Noepel_12_083
Noepel_12_087
Noepel_12_089
Noepel_12_097
01/26 
start stop bwd fwd

Am 18. Februar erlebte der Karate-Verein Ochtrup wieder ein Highlight. Einer der höchstgraduiertesten Karate-Meister Deutschlands, Fritz Nöpel (9.DAN-Grad), besuchte die Ochtruper Karate-Ka. Seit vielen Jahren besteht ein starkes freundschaftliches Band zwischen den Ochtrupern und dem 76jährigen Meister, der in jungen Jahren mit dem Fahrrad um die Welt fuhr und so Karate-Do in Japan erlernte und dann nach Deutschland brachte.

Die Sporthalle war gut gefüllt mit wissbegierigen Karate-Sportlern; vom absoluten Anfänger (Weißgurt) bis zu erfahrenen Schwarzgurten waren alle Niveaus vertreten. Und Fritz Nöpel zeigte wieder einmal, dass er ein echter Meister ist, der jedem Karate-Ka aus seinem großen Wissens- und Erfahrungsschatz wertvollen Rat geben kann.

Dojoleiter Marcus Wieling und seine Aktiven waren auf diesen Besuch gut vorbereitet. Die Gelegenheit, den Stil-Gründer ihres Karate-Stils intensiv befragen zu können, ließen die Ochtruper nicht ungenutzt! Und so bestand die erste Hälfte der Trainingseinheit aus einem sogenannten Mondo, das heisst einem Meister - Schüler - Lehrgespräch. Fritz beantwortete die Fragen stets bestens gelaunt und hin und wieder mit einem verschmitztem Lächeln. Manchmal waren seine Antworten eben "nur" Hinweise zum eigenen Forschen. Ein Meister zeigt oft nur die verschiedenen Türen. Hindurchgehen muss man selber!

Nach einer Pause folgte das praktisches Üben mit dem Partner und Fritz zeigte sich mit dem Können der Ochtruper Karate-Ka sehr zufrieden. Am Ende des Lehrgangs sah man in viele glückliche Gesichter; jedem war bewußt, daß man bei einem besonderen Ereignis dabei war!