A+ R A-

Trainingsbetrieb vorläufig eingestellt....

  • Zugriffe: 3342
  • 30 Okt

Coronavirus

Liebe Vereinsmitglieder,

auch ihr habt vermutlich den Beschluss letzte Woche mitbekommen, in dem es heißt, dass für den Monat November keine Sportangebote gestattet sind. Dies trifft somit auch auf alle Trainingsgruppen des Karate-Vereins zu.

Besonders in solchen Zeiten hoffen wir, dass ihr uns weiterhin unterstützt, damit wir auch in Zukunft weiter zusammen trainieren können. Da wir ein Verein sind, sind wir auch in diesen Zeiten auf die Mitgliederbeiträge angewiesen, denn gewisse Punkte wie Mieten müssen weiterhin bezahlt werden.

Dies ist wichtig für uns, damit wir weiterhin als Verein existieren können. Wir hoffen auf euer Verständnis und auf eure Unterstützung.

Wir setzten alles daran, dass wir nach dieser Zeit weiter trainieren und viele weitere Angebote in die Tat umsetzen können, wie zum Beispiel eine jährliche Aktivitäten, wie zum Beispiel das UpGrade oder die Kata-Nacht, die aufgrund des Lockdowns nun leider verschoben werden müssen. Ab wann wieder trainiert werden darf und unter welchen Auflagen steht noch aus, doch wir werden euch sofort benachrichtigen, sollten hierzu neue Informationen erscheinen.

Bis dahin bleibt alle gesund!