A+ R A-

Renshi Ulrich Schlee - ein Leben für Karate

  • Zugriffe: 3173
  • 18 Mai

 

 

Am 17.Mai 2010 verstarb unser Renshi Ulrich Schlee.

 

Uli Schlee gründete das Dojo "Yushinkan Ochtrup"  und leitete es beinahe 30 Jahre.

 

Für die Mitglieder des Dojos und seine Freunde war er ein großer Karatelehrer. Keiner konnte wie er mit seiner Begeisterung für alte asiatische Kultur und Kampfkunst auch bei seinen Schülern und Gesprächspartnern das Feuer wecken. Unzählige Karatekas begleitete er mit großem Engagement auf ihrem Weg vom Karateschüler zum Danträger.  Alle ermunterte er immer wieder, sich mit dem Wissen um das Karate, seiner Geschichte und der damit verbundenen Kultur zu beschäftigen.

Auch er suchte mmer wieder das Gespräch und den Unterricht bei seinem alten Lehrer Fritz Nöpel und fuhr nach Japan zu den alten Meistern um von ihnen zu lernen. Viele im Dojo nahm er auf diesem Weg mit.

Wir werden ihn sehr vermissen.